Fachaufsicht (Ausführungsüberwachung)

 

Grundleistungen:

  • Überwachen der Ausführung der technischen Anlage auf Übereinstimmung mit den behördlichen Bewilligungen, den Montageplänen der ausführenden Unternehmen, den Leistungsbeschreibungen oder Leistungsverzeichnissen sowie nach den allgemeinen anerkannten Regeln der Technik und den einschlägigen Vorschriften
  • Mitwirken bei dem Erstellen und Überwachen eines Zeitplanes (Balkendiagramm)
  • Mitwirken bei dem Führen eines Baubuches
  • Mitwirken bei der Kostenverfolgung

 

Besondere Leistungen:

  • Durchführen von Leistungs-, Verbrauchs- und Funktionsmessungen
  • Überwachen und Detailkorrektur beim Hersteller (Werksabnahme)
  • Aufstellen, Fortschreiben und Überwachen von Ablaufplänen (Netzplantechnik für EDV)
  • Ständige Anwesenheit auf der Baustelle
  • Prüfung der Montagepläne der ausführenden Unternehmen auf grundsätzliche Übereinstimmung mit dem Projekt
  • Prüfen eines von anderer Seite verfassten Projektes