Eisspeicher - Innovative Wärmequelle für Sole/Wasser-Wärmepumpen

Effiziente Alternative zu Erdwärmesonden und Erdkollektoren

Im Neubau ist mittlerweile jeder dritte Wärmeerzeuger eine Wärmepumpe, Tendenz steigend. Zum Heizen wird der Umgebungsluft, dem Erdreich oder Grundwasser Wärme entzogen. Mit dem Viessmann Eisspeicher steht nun eine weitere attraktive Wärmequelle für Sole/Wasser-Wärmepumpen zur Verfügung.

Ein oder mehrere mit Wasser gefüllte 10-Kubikmeter- Speicher werden im Erdreich versenkt und verfügen über je einen Entzugs- und Regenerationswärmetauscher. In Kombination mit einer Sole/Wasser-Wärmepumpe wird im Eisspeicher die im Wasser enthaltene Energie beim Übergang zu Eis genutzt. Der zusätzliche Energiegewinn aus diesem Phasenübergang entspricht ca. 100 Liter Heizöl bei einem Eisspeicherinhalt von rund 10 m³.

 

Mehr Informationen unter :

http://www.viessmann.at/de/Mehrfamilienhaus/produkte/Waermepumpen/Eisspeicher.html