+ WENN ENERGIE ZUM ERLEBNIS WIRD

 

Die Wien Energie bietet ihren Besuchern mit der neu eröffneten Erlebniswelt in der Spittelau im neunten Wiener Bezirk seit Ende März 2017 noch mehr Service und Erlebniswert. Insgesamt 19 interaktive Stationen laden ein, die Welt der Energie kennenzulernen und zu erleben. Gemeinsam mit dem Kundendienstzentrum, der Energieberatung, dem Shop und der Müllverbrennungsanlage Spittelau bildet der neu eröffnete Bereich die neue, bunte Wien Energie-Welt.

Ein besonderer Blickfang ist die Wegführung in der Ausstellung, ein als Stromnetz konzipiertes Wegleitsystem, das Besucher vom Betreten bis hin zum Verlassen der Ausstellung intuitiv leitet.

 

Söhne & Partner Architekten drückten gemeinsam mit Architekt Marcus Handsur dem Projekt ihren besonderen Stempel auf. Das Design entstand nach dem Motto "Energie spüren, begreifen, erleben!"

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Severin Wurnig 

tgaplan+ Beratende Ingenieure waren für die Planung und Bauüberwachung der gesamten Haus- und Elektrotechnik zuständig – in den Kompetenzbereich fielen dabei die Bereiche Heizung, Klima, Lüftung, Stark- und Schwachstrominstallation sowie die gesamte Sicherheitstechnik.

Wien Energie versorgt zwei Millionen Menschen sowie 230.000 Gewerbe- und Industrieanlagen mit Strom, Erdgas und Fernwärme in und um Wien. Die Strom- und Wärmeerzeugung stammt aus Abfallverwertung und aus erneuerbarer Energie.