+ GRILLENBERGER: MODERNISIERUNG AUF ALLEN EBENEN

 

Die Firma Grillenberger im oberösterreichischen Baumgartenberg – bestehend aus der Ernst Grillenberger GmbH Haustechnik und der Grillenberger Spenglerei-Flachdach GmbH – wurde im Jahr 1959 als Ein-Mann-Betrieb gegründet. Mit den Jahren wuchs das Unternehmen mit einigen Vergrößerungen und Anpassungen zu einem mittelständischen Vorzeige-Unternehmen mit 80 Mitarbeitern an.

Seit 2017 wird das Betriebsareal einer General-Sanierungsmaßnahme unterzogen um der Weiterentwicklung innerbetrieblicher Abläufe und dem Aufbau moderner Organisationsstrukturen nicht im Wege zu stehen. Ziel des Umbaus ist es, eine angenehme und erleichterte Arbeitsatmosphäre zu schaffen, um letztendlich für Kunden noch effizientere Leistung anbieten zu können. An allen Ecken und Enden wird umgebaut, erneuert und verbessert, vom Lager über die Büroräumlichkeiten und Werkstätten bis hin zum Schauraum für Installationstechnik – kurz: Modernisierung auf allen Ebenen ist die Devise.

 

 

 

 

 

 

 

 

+ MODERN

Bereitschaft zu stetiger Weiterentwicklung ist eines der Erfolgsgeheimnisse der Firma Grillenberger in Baumgartenberg.

Foto: Ing. Helmut Schartmüller

tgaplan+ Beratende Ingenieure konnten in der ersten Bauetappe ihr Fachwissen gekonnt einbringen. In Zusammenarbeit mit dem Architektur- und Bauleitungsbüro transformatorGESCHICHTEN Ager Obergottsberger Architektur GmbH war man für die Projektierung sämtlicher elektrotechnischen Gewerke zuständig. Die bereits teilweise umgesetzten Zu- und Umbaumaßnahmen ermöglichen nicht nur ein effizienteres Arbeitsklima, sondern auch eine höhere Kundenzufriedenheit. Die Bereitschaft zu ständiger Verbesserung und Weiterentwicklung machen die Firma Grillenberger zu einem der erfolgreichsten oberösterreichischen Installationsunternehmen.