Scroll to top
© 2022, tgaplan⁺ Beratende Ingenieure
Share
tgaplan_Beratende Ingenieure_Schulzentrum Feldkirchen
Bildung

Schulzentrum Feldkirchen a.d.Donau

Hell, freundlich, modern – so präsentiert sich das Schul- und Kulturzentrum in Feldkirchen an der Donau. Vier Jahre lang dauerte die gesamte Bauphase der Kultur- und Bildungseinrichtung, die im Herbst 2014 abgeschlossen war. Bei der ersten Bauphase wurden der Turnsaaltrakt und das Probelokal der Musikkapelle erneuert, die Musikschule wurde neu gebaut. Gemeinsam bilden diese Institutionen das moderne Kulturzentrum. In der zweiten Bauphase nahm sich das Wiener Architekturbüro fasch&fuchs.architekten den Schultrakt vor. Die alte Hauptschule wurde saniert und zur Neuen Mittelschule umfunktioniert. Die alte Volksschule wurde abgerissen und neu gebaut. Eine große Halle verbindet die beiden Schulen. Hier sind gemeinschaftlich nutzbare Zonen wie der Essbereich, die Schulbibliothek und die Räume für die Nachmittagsbetreuung untergebracht. Gemeinsame Räume ermöglichen den Kindern, von- und miteinander zu lernen – unabhängig von Alter und Bildungsstufe. tgaplan⁺ Beratende Ingenieure waren bei der zweiten Bauphase für die Planung, Ausschreibung und begleitende Kontrolle aller elektrotechnischen Gewerke zuständig. Dazu gehören Stark-und Schwachstrominstallation, Energieversorgung, Beleuchtungstechnik, Medientechnik, EDV-Verkabelung und sicherheitstechnische Anlagen sowie Fördertechnik.


Fotos: Hertha Hurnaus

Task

Planung, begleitende Kontrolle ET-Gewerke

  • Client

    Fasch & Fuchs ZT GesmbH

  • PROJEKT

    VS Neubau und SHS Sanierung Feldkirchen

  • ZEITRAUM

    2012 – 2014

Share project
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner