• Herzlich Willkommen auf tgaplan.attgaplan+ Beratende Ingenieure
  • Unsere Leitideetgaplan+ macht Gebäudetechnik effektiv und effizient: termintreu - genau - aktuell
  • Unsere Visiontgaplan+ Beratende Ingenieure ist eine anerkannt führende Marke für interdisziplinäre Ingenieurleistung.
  • Unser WertequartettErfahrung - Freude - Kompetenz - Kontinuität
  • Unser Credotgaplan+ Beratende Ingenieure - Gebäudetechnik aus dem Effeff!
  • Unsere Leitideetgaplan+ macht Gebäudetechnik effektiv und effizient: termintreu - genau - aktuell
  • Unsere Visiontgaplan+ Beratende Ingenieure ist eine anerkannt führende Marke für interdisziplinäre Ingenieurleistung.
  • Unser WertequartettErfahrung - Freude - Kompetenz - Kontinuität

Fr

10

Jan

2020

+ VERLÄSSLICHER PARTNER: ALLES AUS EINER HAND

 

Das Unternehmen Arch. DI Kroh & Partner Ziviltechniker GmbH fand seinen Ursprung 1951 in Haslach im Mühlviertel. Noch in den Fünfzigerjahren übersiedelte das Büro an den heutigen Standort nach Linz. „Den Ansprüchen unserer Bauherren als auch den eigenen gerecht zu werden“, beschreibt Architekt DI Bernhard Fierlinger, der gemeinsam mit Architekt DI Reinhold Kroh die Geschäftsführung innehat, die Kernphilosophie des Unternehmens. Das Leistungsspektrum ist breit gefächert: Neben den unterschiedlichsten öffentlichen Bauten gehören Industrie- und Gewerbeanlagen, Bürogebäude, Wohn- und Geschäftsbauten sowie Privathäuser zum Aufgabengebiet des Architektur- und Generalplanerbüros. Man versteht sich als modernes Dienstleistungsunternehmen, das seinen Kunden Komplettlösungen bieten möchte. „Übergeordnetes Ziel unseres unternehmerischen Handelns ist es, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit mit dem baukünstlerischen Aspekt in Verbindung und Einklang zu bringen“, führt Fierlinger weiter aus. Die Einhaltung von Umsetzung, Terminen und Kosten ist ihm bei der Abwicklung von Projekten besonders wichtig, so auch im Bereich der TGA-Planung. Dass durch das angebotene Leistungsspektrum Haustechnik und Elektrotechnik – alles aus einer Hand – Schnittstellenverluste wegfallen, sieht er als großes Plus von tgaplan+ Beratende Ingenieuren. Besonders positiv sieht Fierlinger in der Zusammenarbeit auch die Verlässlichkeit des Planungsbüros im Bereich der Generalplanung.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

18

Dez

2019

+ 100% WEIHNACHTEN

mehr lesen

Di

26

Nov

2019

+ IMMER UP TO DATE

 

Den Anspruch, Gebäudetechnikplanung immer nach dem neuesten Stand der Technik zu gestalten, verfolgen tgaplan+ Beratende Ingenieure seit Anbeginn ihrer Tätigkeit vor mittlerweile bald dreißig Jahren. Ständige Weiterbildung ist in der sich rasant weiterentwickelnden TGA-Branche unerlässlich.

So wurden in den vergangenen Wochen nicht nur Schulungen im Bereich der BIM-Planung durchgeführt, sondern von der HKLS-Technik-Abteilung auch zum Thema „Trinkwasserhygiene“ ein zweitägiges Seminar erfolgreich absolviert. Trinkwasser kann bei falschem Umgang in der Hausinstallation zum Gesundheitsrisiko werden – umso wichtiger ist es, in der Planung entsprechende Vorkehrungen zu treffen. Gesundheitliche Schäden für Nutzer und rechtliche Konsequenzen für Bauherren können so vermieden werden.

 

 

 

 

 

 

+ LAUFEND

Schulungsmaßnahmen wie beispielsweise jene im Bereich der Trinkwasserhygiene sind Grundlage für Gebäudetechnikplanung nach dem aktuellen Stand der Technik.

Foto: tgaplan+ Beratende Ingenieure (frei)

 

mehr lesen