• Herzlich Willkommen auf tgaplan.attgaplan+ Beratende Ingenieure
  • Unsere Leitideetgaplan+ macht Gebäudetechnik effektiv und effizient: termintreu - genau - aktuell
  • Unsere Visiontgaplan+ Beratende Ingenieure ist eine anerkannt führende Marke für interdisziplinäre Ingenieurleistung.
  • Unser WertequartettErfahrung - Freude - Kompetenz - Kontinuität
  • Unser Credotgaplan+ Beratende Ingenieure - Gebäudetechnik aus dem Effeff!
  • Unsere Leitideetgaplan+ macht Gebäudetechnik effektiv und effizient: termintreu - genau - aktuell
  • Unsere Visiontgaplan+ Beratende Ingenieure ist eine anerkannt führende Marke für interdisziplinäre Ingenieurleistung.
  • Unser WertequartettErfahrung - Freude - Kompetenz - Kontinuität

Do

14

Jun

2018

+ SPANNEND, EINFÜHLSAM UND INTELLIGENT ZUGLEICH

 

„Wir verstehen Architektur als integrative Disziplin, deren Aufgabe es ist, sowohl auf soziale und kulturelle als auch auf ökologische und ökonomische Fragen Lösungsansätze zu finden“, erklärt DI Arch. Simon Wakolbinger, der seit 2014 gemeinsam mit DI Arch. Gregor Wakolbinger das Architekturbüro WAAX ARCHITEKTEN ZT GMBH in Linz führt. Das Zuhören und Verstehen sowie das Erkennen von vorhandenen Potentialen sehen die beiden Brüder als Basis für ihr architektonisches Schaffen, bei dem sie versuchen, bestehende Strukturen zu nützen und fehlende Verknüpfungen herzustellen. Die Vernetzung von verschiedene Qualitäten, Atmosphären und Eigenschaften stellt für sie die eigentliche architektonische Herausforderung dar. „Spannende Räume und einfühlsame Raumfolgen gepaart mit intelligenten Hüllen sind das Ziel unserer Architektur“, erklären sie ihre Ansprüche.

 

 

 

 

 

 

 

+ WAAX ARCHITEKTEN

DI Arch. Simon Wakolbinger (li.), DI Arch. Gregor Wakolbinger (re.)

Foto: Wolfgang Hirsch

mehr lesen

Do

24

Mai

2018

+ COWORKING LINZ: NEUER BÜROSTANDORT IM OÖ ZENTRALRAUM

Seit März dieses Jahres sind  tgaplan+ Beratende Ingenieure nun auch in Linz mit einem Bürostandort vertreten, und zwar im coworking-space STIFTERSTRASSE 22. Mit dem dritten Standort nach Grein und Wien können nun auch die Kunden im oberösterreichischen Zentralraum noch besser betreut werden, auf Kundenwünsche kann man noch individueller und rascher eingehen. „Persönliche Anwesenheit bei Bauprojekten ist mir sehr wichtig und insbesondere bei größeren Aufträgen sehr von Vorteil“, weiß Ing. Helmut Schartmüller, Geschäftsführer von tgaplan gebäudetechnik gmbh aus langjähriger Erfahrung. Oft gilt es unverhofft auftretende Fragen kurzfristig zu besprechen und gemeinsam mit dem Kunden unbürokratisch und rasch optimale Lösungen zu finden. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

+ COWORKING
Voneinander unabhängig und doch auch gemeinsam in Projekten tätig – bei dieser Arbeitsform ist vieles möglich.

Foto: tgaplan+ Beratende Ingenieure (frei)

mehr lesen

Do

03

Mai

2018

+ WENN AUS BAUPROJEKTEN GESCHICHTEN WERDEN

 

 „Wir lieben das Bauen und leben die Architektur, schon seit jeher“, erklärt Ing. Stefan Ager in aller Kürze auf die Frage nach dem Lebenslauf. Seit 2013 führt er gemeinsam mit DI Markus Obergottsberger ein mobiles 2-Mann-Architektur- und Bauleitungsbüro, transformatorGESCHICHTEN Ager Obergottsberger Architektur GmbH.

„Jede Bauaufgabe ist außergewöhnlich“, führt er weiter aus. „Weil wir den Menschen zuhören und mit ihnen gemeinsam wichtige Abschnitte erleben und sie in Umsetzungen großer Aufgaben begleiten, werden daraus deren und unsere GESCHICHTEN. Weil wir es mit unseren Werkzeugen – Kompetenz, Vertrauen, Erfahrung, Beweglichkeit, Verantwortung, Leidenschaft – schaffen, Gegensätze zu vereinen, sind wir transformatoren.“ Das individuelle Eingehen auf einzelne „Baugeschichten“ sieht Ager als Herausforderung und Antrieb zugleich.

Aufgrund der „konzentrierten“ Platzverhältnisse im mobilen Seecontainer greift man bei Planungsaufgaben auf die Kompetenzen von Netzwerk-Partnern zurück. tgaplan+ Beratende Ingenieure sind ein verlässlicher Partner in diesem Netzwerk. „Das Zuhören können und Zeit nehmen haben wir als großes Gut auch bei tgaplan+ Beratende Ingenieure erfahren, neben dem fast schon selbstverständlich wirkenden technischen Know-how.“ Die partnerschaftliche Zusammenarbeit und Verlässlichkeit zeigte sich auch beim zuletzt gemeinsam betreuten Projekt, dem Grillenberger Betriebsareal.

 

 

 

 

 

+ TRANSFORMATOR GESCHICHTEN

DI Markus Obergottsberger (li.), Ing. Stefan Ager (re.)

Foto: transformatorGESCHICHTEN Ager Obergottsberger Architektur GmbH

mehr lesen